#sixbitunder » siX' community » Externe Lobby für ArmA2 und Arma3 des Jägerbataillon 533 » Kampfhubschrauber Tiger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kampfhubschrauber Tiger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soweit ich das verstanden habe meint Jester & Pille:

Man sieht einfach den roten Punkt auf dem gegnerischen Fahrzeug nicht mit dem menschlichen Auge, was aber bei Pillords letztem Bild wo er die CH-53 anstrahlt der Fall ist. Deshalb nimmt Pillord eben diesen roten Punkt wieder raus

Richtig?

Edit: Sind übrigens sehr schöne Bilder Pille, ich freu mich schon auf die verbesserten Flugeigenschaften von dem Teil. Mastvisier und ohne MK20 (oder 30?) wär zwar cooler, aber man kann eben nicht alles haben. Bloß eins ist mir aufgefallen: Warum sind auf der einen Seite die Zahlen spiegelverkehrt?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RommelL-: 21.12.2011 07:11.

21.12.2011 07:08 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also nach meinem Wissen steht IR für Infrarot. http://de.m.wikipedia.org/wiki/Infrarotstrahlung
Es handelt sich hierbei um Wellen, die wie Licht durch die Luft strahlen. Wärme hat ein sehr kurzes Frequenzband. Für unser Auge ist es nur außerhalb unseres darstellbaren Bereiches. Dafür sehen wir halt Farben.
Jede Wärmequelle strahlt also diese Wellen aus und mit einer speziellen gekühlten Linse kann man diese sichtbar machen. Auch ein Laserstrahl lässt sich leicht sichtbar machen, weil ach der Laserstrahl eine etwas höhere Temperatur als die Umgebung hat.
In 4-6 Kilometer Entfernung ist die Laserstärke und damit ach die Temperatur zu schwach um diese auf diese Reichweite erfassen zu können. Die Elektronik der Tigrat schaltet vor dem Abschuss bereits die Wärmequelle auf und fliegt gezielt auf diese zu.
Die Lasergelenkten Waffen verwenden ein genau abgestimmtes Frequenzband welches man aus der Luft filtern und damit aufschalten kann. Dazu braucht man aber auch eine spezielle Elektronik.
Außerdem brauchen diese Raketen wenn der Laser auch von der Abschussposition gesendet wird entlank zu fliegen.
Die Tigrat filtert jedenfalls über die IR Elektronik die Wärmeemission des Ziels und fliegt dann auf diese zu. Es gibt noch die HOT Raketen. Die sind wie die TOW an Draht und bekommen über diesen bis zum Ziel die Daten. So ein Draht ist jedoch in der Reichweite begrenzt.

Der Tiger hat am Mastvisier einen Laser, der ist jedoch nur zum Messen von Entfernungen. Der Tiger soll keine aufschaltbaren Emissionen haben. Auch die Abgase werden gekühlt.
Ein Waffenaufschaltbarer Laser wäre aber wieder durch das besondere Frequenzband auch für den Gegner sichtbar.

An dem Mastvisier arbeite ich gerade und es wird eine Version mit und ohne Kanone geben.

Das mit der Schrift die falsch rum ist, liegt an dem Modellbauer. Man muss die Flächen eines Modells in eine 2D Version verwandeln, damit man die Texturen auf ein Modell aufbringen kann. Leider hat der Modellbauer nur eine Seite in 2D verwandelt und die Textur wird dann auf die andere Seite gespiegelt. Was auf der einen Seite richtig rum ist, wird auf der anderen Seite verkehrt rum. Auch an dem Problem arbeite ich gerade.

__________________

21.12.2011 07:58 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

kyreon
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bezügleich deiner Ausführung über Laser und Wärmestrahlung muss ich dir leider widersprechen.
IR und Wärmestrahlung sind zwar unterschiedliche Dinge. Jedoch ist jedem Körper eine sogenannte Schwarzkörperstrahlung zugeordnet. Dies ist ein Charackteristisches Spektrum einer Wärmequelle und dieses Spektrum geht bis in den IR-Bereich.
Wärmequellen strahlen somit auch stark im IR-Bereich. Generell wird IR der Bereich im Wellenlängenspektrum genannt der eine Wellenlänge>750nm hat, manchmal auch >700nm. Die Grenze vom Rot 633nm (das ist die Wellenlänge der typischen roten Laserpointer) bis fast 700nm zum IR Bereich ist eher fließend, da jeder Mensch eine andere Spektrale Wahrnehmung hat.
Ein IR Laser, der zum Beispiel durch einen Kristall die Wellenlänge verdoppelt (meistens ist dieser Kristall in dem Resonator) oder ein Laser aktives Material verwendet welches durch stimulierte Emission in einem Bereich > 700nm verstärkt ist nach Definition ein Laser der im gleichen Spektralbereich ist wie auch ein Teil der Wärmestrahlung, im IR-Bereich.
Die Leistung eines Lasers ist aufgrund seines Aufbaus zwar sehr gross, aber dafür der Laserpunkt auch sehr klein. Dadurch ist ein IR Laserpunkt einfach durch simple billige Optik nicht mehr aufzulösen und es ist viel einfacher nur UV und Sichtbares Licht auf meiner Optik zu blocken und dann das Ganze IR Band als Zielsucher zu verwenden, als eine Spektralzerlegung durchzuführen und dann genau die Wellenlänge meines Lasers zu filtern.

Als Zusammenfassung:
Der Bereich >700nm nennt sich IR-Bereich und in diesem Spektralraum sind unter anderem auch Wärmequellen zu orten.
Es ist leichter einen Motor der im kompletten IR-Bereich ein breites Spektrum hat zu orten, als einen 1mm großen Punkt mit nur einer Wellenlänge.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kyreon: 21.12.2011 09:14.

21.12.2011 09:03  

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also jetzt wirds mir hier deutlich zu fachmänisch was Infrarot angeht :rolleye: Naja egal, ist mir auch relativ egal.

Zum Modell:
Pille, du bist genial! Auf den deutschen Tiger freu ich mich jetzt schon saumäßig! In Verbindung mit dem BW Mod, und dem GAF Mod von der TF-141 ist ja dann die Bundeswehr verdammt gut aufgestellt was ArmA betrifft! Nochmal kurz zu dem "Trigat-Pod": Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ihr versucht das Pod an den Tiger zu modellieren oder bin ich da falsch? Das wär auf jeden Fall die Krönung lol
21.12.2011 09:58 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

Jester
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1087.jpg


Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 659
Squad: Besucher
Funktion: Colonel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist eigentlich ganz einfach: Das Licht ist in den für das menschliche Auge sichtbaren und den unsichtbaren Teil augeteilt. Da gibt es oberhalb einmal das Ultraviolette Spektrum, dazischen das sichtbare Licht und unterhalb Infrarotstrahlung wobei eben die Wärmestrahlung im infraroten Bereich liegt. Deswegen wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch IR und Wärmestrahlung gleichgesetzt.

Ein IR-Laser befindet sich im IR Spektrum, ist mit blossem Auge also nicht zu erkennen.
Die Pars3 arbeitet nur im IR Spektrum, kann allerdings nicht auf einen Laser aufschalten aufgrund eben der spezifischen Wellenlänge des Lasers und der relativ kleinen Wärmeemission am Ziel selber, sondern schaltet sich auf die komplette Wärmeabstrahlung des Gegenübers auf. Die Wärme des Lasers würde von der Wärmeabstrahlung des Ziels überdeckt werden.

Deswegen brauchts keinen Laserzielmarkierer, ein LEM reicht vollkommen. Zudem müsste das Ziel die ganze Zeit angelasert werden wodurch es, ausser bei "Buddy Lasing" keine Fire and Forget Waffe ist.

Gelasert werden sollte nur bei Präzisionsschlägen, wenn ein Panzerbataillon weg soll hast du besser Fire and Forget dabei. ;)

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jester: 21.12.2011 22:09.

21.12.2011 22:06 Jester ist offline E-Mail an Jester senden Beiträge von Jester suchen Fügen Sie Jester in Ihre Kontaktliste ein

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah okay. Deine simple Erklärung hat mir jetzt um einiges weiter geholfen

Gott sei Dank haben wir Fire-and-Forget Geschosse dabei, in einer Zeit wo es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein Gegner mit Landstreitkräften bei uns ein marschiert. Sowas unnötiges...
22.12.2011 07:08 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

Jester
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1087.jpg


Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 659
Squad: Besucher
Funktion: Colonel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, dafür hast ja das Spiel und da machen FF Waffen durchaus Sinn, auch wenn es viel zu weit hergeholt ist. Kampfhubschrauber zur Panzerabwehr wurden zuletzt im 2. Golfkrieg (das Ding mit Kuwait und den SCUDs) massiv eingesetzt, in allen späteren Konflikten wurden die mit Abstandswaffen und/oder Marschflugkörpern von Flugzeugen aus bekämpft.

__________________

23.12.2011 10:34 Jester ist offline E-Mail an Jester senden Beiträge von Jester suchen Fügen Sie Jester in Ihre Kontaktliste ein

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

RE: Kampfhubschrauber Tiger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Ich bin wieder ein bisschen weiter mit dem Tiger. Ich habe mich entschieden den Tiger in einer HAP und UHT Version zu bauen. Die HAP ist zu 95% fertig. Es soll eine deutsche Version von dem französischen Tiger sein. Diese Version hat Hellfirer die mit Hilfe von ACE und einem Laser auf Ziele schiessen können und auch die Kanone haben. Das Visier befindet sich unter dem Rotor.

Der UHT ist der mit dem USIRIS Visier auf dem Rotor und denr Tigrat (PARAS 3RL) Pods. Beides bin ich dabei zu bauen und an den Tiger zu hängen.
Hier ne kleine Beschreibung in form von Bildern: http://www.aviation-francaise.com/TIGRE-FICHE-TECHNIQUE.htm

Das Visier wird dann auch wie bei einem richtigen Tiger aussehen.

Die Spiegelung der Schrift habe ich inzwischen behoben. Jetzt noch das Wort Tiger ändern.

Hier mal ein paar Bilder.








Gruß Pille.
24.12.2011 01:01 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

Pliskin
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1674.jpg


Dabei seit: 10.09.2010
Beiträge: 739
Squad: siX.arma
Steam-ID: Pliskin_86
Skype: Pliskin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________

WIR WERDEN ALLE STERBEN!!!
24.12.2011 11:13 Pliskin ist offline E-Mail an Pliskin senden Beiträge von Pliskin suchen

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

24.12.2011 13:48 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

CJ187
ehemaliges Mitglied

images/avatars/avatar-197.jpg


Dabei seit: 24.08.2010
Beiträge: 408
Squad: Besucher
Funktion: INAKTIV

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es freut mich zu sehen, dass noch an dem Heli gewerkelt wird und das so langsam seine Macken behoben werden.

Es wird zeit wieder ein wenig zu daddeln...

Doch das Schicksal meint es nicht gut mit mir!

Nun habe ich endlich 2 Wochen Urlaub und würde zu gerne wieder ein bissl ArmA spielen.
Gerade jetzt der neue Patch, neue SoundMod usw...

Doch mein Home-PC ist in reparatur.
Die Graka und das MainBoard haben versagt.

Da ich darauf Garantie habe, habe ich alles zusammen abgegeben.
Die neue Graka ist zurück, sogar eine Serie besser als zuvor eingebaut war.
Doch das MainBoard fehlt noch, und das kann laut Händler noch bis Januar dauern, dann ist der Urlaub wieder vorbei
25.12.2011 01:25 CJ187 ist offline E-Mail an CJ187 senden Beiträge von CJ187 suchen Fügen Sie CJ187 in Ihre Kontaktliste ein

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

CJ sag mir wenn Du Zeit hast und ich bastel noch am NH90 weiter. Ich habe die OFP Version von AFRO oder wie der jetzt heist. Das Modell ist inzwischen frei verfügbar und ziemlich HI-Poly für diesen Zeitpunkt als das Modell entstanden ist. Die Texturen sind allerdings noch Bearbeitungsbedürftig. Tiger und NH90 sind aus dem selben Haus und bestehen aus dem selben Material. Wer einen Tiger fliegen kann soll auch einen NH90 ohne Probleme fliegen können, weil für den Piloten zu 100% die selbe Technik benutzt wird.
Ich habe auch schon SeitenMG's gesehen, weis aber nicht ob es die für die Bundeswehrversion auch gibt und ob dort einfach nur ein MG3 oder eine andere Waffe und wenn ja welche Waffe hin muss.

Gruß Pille.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pillord: 25.12.2011 14:29.

25.12.2011 14:26 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soweit ich weiß hat der NH90 keine Bewaffnung, oder irre ich mich da?
Ich meine ich hätte da mal was gehört das nicht genügend Platz für eine Bewaffnung ist und die Sitze mit viel zu wenig Tragfähigkeit kalkuliert wurden.
25.12.2011 14:31 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also andere Nationen haben den NH90 bereits im Einsatz. Ich habe gelesen das es Doorgunner mit MG3 Lafette geben soll. Auch Torpedos usw. gibt es für den NH90. Ich möchte ja eher die Ablösung der Bell haben. Dann gibt es noch ein SAR Version. Wenn CJ mit macht glaube ich können wie die SAR Version auch bauen.

__________________

26.12.2011 00:34 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

CJ187
ehemaliges Mitglied

images/avatars/avatar-197.jpg


Dabei seit: 24.08.2010
Beiträge: 408
Squad: Besucher
Funktion: INAKTIV

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, also in Bückeburg habe ich das Teil ja regelmäßig gesehen, doch habe ich keinen Bezug zu diesem Heli.

Ich bräuchte also schon anständige Fotos um da was zu drehen...

Aber ob das meine Zeit überhaupt noch zulässt ist eine andere Sache...
26.12.2011 19:34 CJ187 ist offline E-Mail an CJ187 senden Beiträge von CJ187 suchen Fügen Sie CJ187 in Ihre Kontaktliste ein

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also hier noch nen kleiner Zwischenstand:

Ich habe von dem Tiger einiges an den LOD's bearbeitet, z.B. gibt es jetzt 2 Shadow-LODs die dafür sorgen, dass der Schatten richtig dargestellt wird. Es gibt 2, weil man bei höherer Distanz wenige Details im Schatten braucht.
Ich habe da ne Menge Anleitungen angesehen und einige Fehler auch in anderen LOD's korrigiert.
Dann will ich noch die Thermaltextur einbauen, das heist es gibt seit Arma OA für jedes Modell eine Textur, wie ein Fahrzeug aussieht, wenn es mit Thermalsicht betrachtet wird. Wenn ich noch Zeit finde, will ich das auch für das BW-Mod "nachrüsten" also auch für die Figuren etc.

Die Optik sitzt zur Zeit in der aktuellen Version vorne am MG. Das Real-Modell befindet sich aber die Optik für den Gunner oben über dem Cockpit und unterhalb des Rotors. Ich baue gerade die Annimation für diese Optik ein und verändere den "Sichtpunkt des Gunners" zu dieser Optik hin. Dann schaut der Gunner obherhalb des Cockpits und die Kannone und die Optik bewegt sich.

Die Pods für die Paras habe ich bereits fertig und ich habe auch schon eine Tiger-Version ohne Gun fertig, fehlt nur noch der Mast.

Da ich die Bewaffnung variabel halten möchte, muss ich noch ein Waffenmod und nen kleines Fahrzeug oder Anhänger fertig machen, von dem man aus die Bewaffnung für den Tiger ändern kann. Wenn da jemand eine Idee oder ein Bild hat wie so ein kleines Fahrzeug mit Raketen aussehen könnte, der postet hier bitte!

Zu dem NH90 habe ich auch noch eine CH53. Das werden die nächsten Modelle die ich für die Compilation überarbeite.

Gruß Pille.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pillord: 28.12.2011 16:30.

28.12.2011 14:59 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Krasser Scheiß! Freu mich echt höllisch auf das Teil... :rolleye:
bzgl. dem Anhänger o.Ä. mach ich mir mal ein paar Gedanken. Da hat die Bundeswehr bestimmt genug passendes Zeugs auf Lager was als Basis dienen kann
28.12.2011 15:37 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

RommelL-
Routinier


images/avatars/avatar-212.jpg


Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 256
Squad: siX.bf2
Steam-ID: lRommelL
Nick BF3: lRommelL-

Themenstarter Thema begonnen von RommelL-
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sowas wäre genial:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...=20091115222502

aber sowas tuts auch denk ich:
http://www.panzerbaer.de/helper/pix/bw_anh_4rad_04t-012i.jpg

Für beide gilt:
Bissel Geschnörksel drauf, sprich... ein paar Raketen, ein paar Pods für die 3LR, ein paar Munitionskisten und gut is Smile

Der Multi wär halt klasse. Bei uns in der Nähe ist ein LogBtl. und wenn ich die mit was rumfahren seh' bei Transporten, dann mit dem Multi 8x8 mit Hakenlift.

Edit: Bei dem Hänger könntest du auch einfach ne Plane draufballern. Damit sparst du dir ein Haufen arbeit.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RommelL-: 28.12.2011 15:48.

28.12.2011 15:46 RommelL- ist offline E-Mail an RommelL- senden Beiträge von RommelL- suchen Fügen Sie RommelL- in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von RommelL- anzeigen

Pillord
Master of disaster

images/avatars/avatar-1125.jpg


Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 2.171
Squad: siX.arma
Funktion: Admin, Scripter
Nick BF2: Pillord

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich suche eigendlich eher so etwas wie es am Flughafen steht. Sieht man offt bei Fulgshows oder so. Müssen kleine Wägelchen sein, die man im Hanger hin und her rollt.

Gruß Pille.

__________________

29.12.2011 08:16 Pillord ist offline E-Mail an Pillord senden Beiträge von Pillord suchen Fügen Sie Pillord in Ihre Kontaktliste ein

Darkwing Duck
Kaiser


images/avatars/avatar-204.jpg


Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.151
Squad: Besucher

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nimm doch die kleinen Wägelchen die es auf den Flugzeugträger gibt.
29.12.2011 09:34 Darkwing Duck ist offline E-Mail an Darkwing Duck senden Beiträge von Darkwing Duck suchen

Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
#sixbitunder » siX' community » Externe Lobby für ArmA2 und Arma3 des Jägerbataillon 533 » Kampfhubschrauber Tiger