#sixbitunder » siX' extern » Helpdesk » GraKa Probleme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen GraKa Probleme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cr4zy
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1202.jpg


Dabei seit: 01.05.2011
Beiträge: 417
Squad: siX.arma
Steam-ID: crazyexplorer

GraKa Probleme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend zusammen.

Ich habe folgendes Problem und bitte um lösung, da ich was das betrift recht unerfahren bin möchte ich meinen.

Neu Graka eingebaut und läuft bisher auch soweit rund und leise. Problem ist, wenn ich etwas Spiele, wird nach einer beliebigen kurzen Zeit der Bildschirm schwarz, das Spiel stürzt unweigerlich ab und ich bekomme auf dem Desktop die Meldung, das der Anzeigetreiber abgestürzt sei und wieder hergestellt wurde. Ich weiß leider nicht wo ich das Problem anpacken soll. Ich hoffe aber mal, dass es nicht an der Stromversorgung liegt.

PC-Setup sieht wie folgt aus:

Motherboard ASUS P8 Z68-V Pro
Processor Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU @ 3.40GHz
Video Card NVIDIA GeForce GTX 780AMP!
Memory 8192MB RAM Corsair
Power Supply AX750 Corsair

Für den Fall das es am Strom liegt, ich habe folgene Hardware noch drin zu laufen:
- 2 SSD FePla's
- 1 SATA als Storage
- das übliche wie optisches laufwerk, Card Reader, Lüfter etc.

__________________


Unsicherheit im Befehlen erzeugt Unsicherheit im Gehorchen.

08.09.2013 21:40 Cr4zy ist offline E-Mail an Cr4zy senden Beiträge von Cr4zy suchen

StieMO
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1170.jpg


Dabei seit: 29.10.2009
Beiträge: 950
Squad: siX.arma
Nick xFire: stiemo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glaube mich daran zu erinnern, dass sowas kommt wenn zu wenig Strom auf der Graka ist.

Entweder ist das Netzteil zu schwach oder die Stromversorgung steckt nicht richtig in der Karte.

...Zweites war bei mir mal der Fall.
08.09.2013 22:38 StieMO ist offline E-Mail an StieMO senden Beiträge von StieMO suchen

Cr4zy
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1202.jpg


Dabei seit: 01.05.2011
Beiträge: 417
Squad: siX.arma
Steam-ID: crazyexplorer

Themenstarter Thema begonnen von Cr4zy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kabel stecken richtig, habe gerade nachgeschaut. Zum Test einfach mal die zweite SSD rausgenommen, aber immnoch das gleich Problem. Sieht wohl so aus als müsste ein größeres Netzteil ran

Frage mich allerdings, ob es wirklich daran liegt oder die GraKa vielleicht einen Defekt hat? So viel verbrauchen doch die einzelnen kompnenten gar nicht, oder sind es noch die USB Geräte die dem ganzen den Rest geben? Die Karte als solches ist mit 260W angegeben. 600W sollten vorhanden sein laut Beschreibung.

__________________


Unsicherheit im Befehlen erzeugt Unsicherheit im Gehorchen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Cr4zy: 08.09.2013 23:44.

08.09.2013 23:34 Cr4zy ist offline E-Mail an Cr4zy senden Beiträge von Cr4zy suchen

der Dude
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1057.jpg


Dabei seit: 04.11.2009
Beiträge: 1.028
Squad: siX.arma
Funktion: Leuckys Tester , Pillords Übersetzer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht hat ja auch der Treiber eine Macke.
Hast du es mal mit einen anderen Treiber Probiert?

__________________
--Good-Old-Charly-Team--


Alle sagen ich bin ein fauler Sack ... und sie haben Recht

09.09.2013 04:54 der Dude ist offline E-Mail an der Dude senden Beiträge von der Dude suchen Fügen Sie der Dude in Ihre Kontaktliste ein

RedCap(GER)
ehemaliges Mitglied

images/avatars/avatar-1327.jpg


Dabei seit: 16.04.2012
Beiträge: 223
Squad: Besucher

RE: GraKa Probleme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke auch das die Graka nicht genug saft bekommt, ich hatte mal ein änliches proplem. Überprüfe mal wieviel Volt über den anschluss den du für die karte benutzt ankommt(handbuch netzteil) bzw. ob die leistung die die karte braucht an diesem kabel vom netzteil bereitgestellt wird.
sonst frag beim händler ob du ein gebrauchtes stäkeres nstzteil mal testen kannst...

Gruß RedCap(GER) ---> Cay

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RedCap(GER): 09.09.2013 09:08.

09.09.2013 09:07 RedCap(GER) ist offline E-Mail an RedCap(GER) senden Beiträge von RedCap(GER) suchen Fügen Sie RedCap(GER) in Ihre Kontaktliste ein

Astavinu
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1577.png


Dabei seit: 15.07.2013
Beiträge: 1.293
Squad: siX.arma

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich seh für das problem 2 mögliche ursachen
  • Stromversorgung
  • Software

1. die Stromversorgung dimensioniert man normalerweise so, dass die verbrauchte Leistung bei Volllast in etwa bei 55% der Maximalleistung des Netzteils liegt, da in diesem Bereich das Netzteil am effektivsten arbeitet. - kommt ja mit den hier gelisteten Komponenten hin

2. die meisten Spiele und Anwendungen passen sich bei der Installation an die vorhandene Hardware an (generieren .dlls etc..). Ich hatte damit auch ein Problem be einer Neuinstallation von Windows auf meinem Laptop, der Grafikkartentreiber ist random gecrasht usw.. ziemlich nervig. Neuinstallationen der beroffenen Spiele haben da aber geholfen. hoffe es hilft dir auch ;D

gruß
Asta

__________________

Groß-/Kleinschreibung wird generell missachtet, beschwerden bitte an i-dont@care.org
+added, ^improved, #fixed, -removed

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Astavinu: 09.09.2013 10:38.

09.09.2013 10:37 Astavinu ist offline Beiträge von Astavinu suchen

Cr4zy
Clanmitglied

images/avatars/avatar-1202.jpg


Dabei seit: 01.05.2011
Beiträge: 417
Squad: siX.arma
Steam-ID: crazyexplorer

Themenstarter Thema begonnen von Cr4zy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube ich habe es gelöst. Mal schauen wie es sich weiter verhält. Habe den aktuellen BETA-Treiber aufgespielt und damit ging es. Die Meldung war ja schon auf den Treiber gerichtet und dem war anscheinend so, das dort der Fehler lag.

Zu wenig Saft kann ich mir nicht vorstellen, da die vorherige mit der gleichen Aufnahem angegeben wurde. Dann würde aber auch nicht nur der Kernel-Treiber abschmieren sondern der PC herunterfahren oder nicht?

Mfg

der_cr4zy

__________________


Unsicherheit im Befehlen erzeugt Unsicherheit im Gehorchen.

09.09.2013 12:16 Cr4zy ist offline E-Mail an Cr4zy senden Beiträge von Cr4zy suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
#sixbitunder » siX' extern » Helpdesk » GraKa Probleme