#sixbitunder » siX' extern » Hardware News » Zum Launch der GeForce GTX 580 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zum Launch der GeForce GTX 580
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ezzemm
Clanadmin

images/avatars/avatar-1557.jpg


Dabei seit: 25.09.2005
Beiträge: 3.938
Squad: siX.bc2
Funktion: ezStats programmer
Steam-ID: ezzemm
Nick BFBC2: ezzemm
Nick BF3: ezzemm

Zum Launch der GeForce GTX 580 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Launch der GeForce GTX 580

Zitat:
Mit dem heutigen Tag tritt die GeForce GTX 580 und damit die erste Grafikkarte von nVidias GeForce-500-Generation auf den Plan. Die GeForce GTX 580 geht in dieselben HighEnd-Gefilde, wie es die GeForce GTX 480 bei ihrem Launch einst tat, allerdings ist der Unterschied zwischen diesen beiden Karten überraschend gering ausgefallen – technologisch kann man zweifelsfrei nicht von einer neuen Generation sprechen, sondern nur von einem Update zu den schon bestehenden Fermi-Karten.

Der hauptsächliche Grund hierfür liegt in dem nahezu nicht veränderten GF110-Chip der GeForce GTX 580, welcher wie der GF100-Chip 512 Shader-Einheiten, 64 Textureneinheiten und 48 ROPs an einem 384 Bit DDR Speicherinterface aufbietet. Vielmehr müssen die Änderungen zwischen GF100- und GF110-Chip sogar mit der Lupe gesucht werden – daß einzige nachweisbare Unterschied ist derzeit die Fähigkeit der GF110-TMUs, FP16-Texturen in einem Takt (und nicht in zwei Takten wie beim GF100) zu filtern. Zudem soll es Verbesserungen beim Z-Culling des GF110-Chips geben – aber auch beides zusammen ist jetzt nicht gerade etwas, was man unter einem neuen Chip-Codenamen erwartet. Auch wenn der neue Codename technisch gerechtfertigt ist (es wurde schließlich am Chip selber herumoptimiert), so liegt der Gewinn durch den neuen Chip eher denn im Rahmen eines neuen Chip-Steppings.


Zum Artikel: http://www.3dcenter.org/artikel/zum-laun...geforce-gtx-580

__________________
"Ein Sturmsoldat muss mit fliegender Fahne aus allen Rohren feuernd mit lautem Hurra sein Team mitreissend in feindliche Squads und Flaggen rennen und dort Menschen für ihre Meinung bestrafen"


11.11.2010 11:57 ezzemm ist offline E-Mail an ezzemm senden Homepage von ezzemm Beiträge von ezzemm suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
#sixbitunder » siX' extern » Hardware News » Zum Launch der GeForce GTX 580