#sixbitunder » siX' extern » Hardware News » Grafikkarten-Marktüberblick August 2011 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Grafikkarten-Marktüberblick August 2011
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ezzemm
Clanadmin

images/avatars/avatar-1557.jpg


Dabei seit: 25.09.2005
Beiträge: 3.938
Squad: siX.bc2
Funktion: ezStats programmer
Steam-ID: ezzemm
Nick BFBC2: ezzemm
Nick BF3: ezzemm

Grafikkarten-Marktüberblick August 2011 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grafikkarten-Marktüberblick August 2011

Nachdem wiederum einige Zeit vergangen ist seit unserem letzten Grafikkarten-Marktüberblick vom Mai lohnt erneut der prüfende und ordnende Blick auf die im Grafikkarten-Markt erhältlichen Angebote. Wie üblich enthalten unsere nach der aktuellen Preislage sortierten Grafikkarten-Auflistungen alle relevanten Daten zu den einzelnen Grafikkarten inklusive auch einer groben Performance-Angabe sowie Vergleichsgrößen in den Disziplinen "Performance/Preis" und "Performance/Stromverbrauch". Damit soll dem Grafikkartenkäufer ein schneller Überblick über das aktuelle Angebot an Grafikkarten ermöglicht werden.

Gegenüber dem letzten Grafikkarten-Marktüberblick bringt dieser neue Marktüberblick recht wenige Änderungen mit sich. Beide Grafikchip-Entwickler haben ihr Pulver bei den aktuellen Grafikchip-Generationen (AMD Northern Islands und nVidia Fermi-Refresh) faktisch verschossen, während die nächste Grafikchip-Generation (AMD Southern Islands und nVidia Kepler) wohl noch etwas auf sich warten läßt. Somit kam gegenüber dem letzten Marktüberblick nur noch die GeForce GTX 560 ("ohne Ti") hinzu, während hingegen zwei ältere Grafikkarten (Radeon HD 5850 & 5870) in ihren verdienten Ruhestand gingen. Da auch der Euro/Dollar-Kurs keine besonderen Kapriolen geschlagen hat (der letzte Marktüberblick basierte auf 1,48 Dollar/Euro, der heutige auf 1,43 Dollar/Euro) und es keine echten Preisoffensiven der Grafikchip-Entwickler gab, ist letztlich vieles auf dem nahezu gleichen Stand zum Mai geblieben

zum Artikel

ezzemm hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
2011-08Aug-22.png



__________________
"Ein Sturmsoldat muss mit fliegender Fahne aus allen Rohren feuernd mit lautem Hurra sein Team mitreissend in feindliche Squads und Flaggen rennen und dort Menschen für ihre Meinung bestrafen"


22.08.2011 13:12 ezzemm ist offline E-Mail an ezzemm senden Homepage von ezzemm Beiträge von ezzemm suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
#sixbitunder » siX' extern » Hardware News » Grafikkarten-Marktüberblick August 2011